Analoges.

Die folgenden Fotos sind in den vergangenen sechs Monaten entstanden. Ich wünschte manchmal, ich wäre schneller mit dem Entwickeln, Scannen, Bearbeiten…aber es kommt immer etwas dazwischen. Der Stapel an Arbeit, der erledigt werden sollte, wird größer und die Tage leider nicht länger.

Portfolio25

Untitled123

Untitled167

Portfolio20

Untitled138

Portfolio50

Untitled117

Portfolio29

Glückskeks

Wir haben zwei kleine Kinder und schlafen schlecht. Und mit schlecht meine ich richtig schlecht. Der heutige Tag startete um 3:30 und als ich ein paar Stunden später, als es eeeeendlich hell geworden war, einen Glückskeks vom gestrigen Chinarestaurantbesuch öffnete, lachte mir das entgegen:

Glückskeksfail für Eltern
„Glückskeksfail für Eltern“ nannte es eine Bekannte auf Facebook. Ich musste lachen und dieser kleine Zettel hat mir den Morgen mehr versüßt, als der Keks. Der war viel zu trocken, nicht schokoladig und überhaupt isst man doch keine Kekse zum Frühstück.
Nein, doch. Übermüdete Mütter schon. Und ich kenne kaum eine, die mit ihren Kindern teilt. Schließlich gibt’s ja Regeln. Oder so.

Und was reg‘ ich mich eigentlich so auf?! Schlafen doch eh, die beiden!

CHA2014_DSC3531

_DSC7272